Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Bezirksfeuerwehrkommando Eferding

    für unseren Bezirk - 24 Stunden täglich

Aktuelle Einsätze in ef

Große Bezirks-Atemschutzübung

Am Samstag den 3. September hatten die Atemschutzträger des Bezirkes Eferding die Gelegenheit an einer ganz besonderen Atemschutzübung teilzunehmen.

Ein altes Gebäude am Areal des Gymnasium Dachsberg steht seit einiger Zeit leer und wird demnächst abgerissen werden. Dies eignet sich hervorragend für eine Übung im großen Stil.

Mit drei verschiedenen Szenarien, war für die 22 Atemschutztrupps genügend Abwechslung geboten. Vor allem die einsatznahen Bedingungen - wie komplette Dunkelheit, Nebel, körperliche Anstrengung, irritierende laute Geräusche,  Hilfeschreie, unendliche Meter gefüllte Schläuche - brachten die Atemschutzträger an ihre körperlichen Grenzen. Wie intensiv diese Übung sein kann, zeigte sich bei zwei Trupps, die ihre Aufgabe abbrechen mussten.

Mit beteiligt waren zudem auch noch ASF Aschach, Leiter Eferding und die EFU-Einheit.

Übungsleitung hatte AFK Straßer Hubert/ FF Gallsbach-Dachsberg. Die FF Gallsbach-Dachsberg hatte diese Übung in Rücksprache mit dem Besitzer des Gebäudes (Direktor Ferdinand Karer) ermöglicht. Ein herzliches Danke dafür!

Danke der tollen Vorbereitung konnten so wichtige Erfahrungen für einen späteren echten Einsatz gesammelt werden.